Impad Polymer-Haftgrund für Straßenbau

Impad

Polymer-Haftgrund für Straßenbau

Qualität gemäß DIN EN 14188-4 (CE) und TL Fug-StB 15
Produktbeschreibung:

Impad ist ein transparenter, schnelltrockender Voranstrich auf Kunststoffbasis. Zur Verbesserung der Haftung von Vergussstoff und Fugenbänder.

SEHR GUTES PREIS-LEISTUNG-VERHÄLTNISS

VERBESSERUNG DER HAFTUNG

VERGRÖßERUNG DER BEWEGUNGSAUFNAHME

DAUERHAFTE UND HALTBARE FUGEN

GEBRAUCHTSVERTIG UND SCHNELLTROCKEND

Andwendungsbereich:
  • Der Voranstrich ist für die Vorbehandlung (Grundierung) der Fugenflanken eingesetzt und wird für eine optimale Haftung der Bitarel – Vergussmassen und Fugenbänder verwendet.
  • Der Voranstrich ist auch bei Fugen in Betonverkehrsflächen einzusetzen.
Vorteile:
  • transparent
  • gebrauchtsvertig
  • schnelltrockend
  • gute Staubbindung
Vorbereitung des Untergrundes:

Der mit dem Voranstrich zu behandelnde Untergrund muss getrocknet und gesäubert werden. Der vorzubereitende Untergrund muss frei von Ölen, Fetten und haftungstörenden Schichten sein.

Produktverwendung:

Der Haftgrund ist bei Normaltemperatur im Streich- oder Spritzverfahren zu verarbeiten. Der Primer muss die Flanken der Fugen vollständig bedecken.

Vebrauh:

ca. 0,16 – 0,24 l/m² oder ca. 2-4% der Vergussmassenmenge.

Beförderung:

In Übereinstimmung mit Gefahrgutverordnung.

Lagerung:

Das Produkt ist mindestens 18 Monaten haltbar. Vor direkter Sonneneinstrahlung und Wärmeeinwirkung schützen.

Sicherheitshinweise:

Bitte beachten Sie das Sicherheitsdatenblatt.

30 l Kanister
8 Kanister pro Palette
240 l pro Palette

Category:
TOP